Durchsuchen nach
Kategorie: Schweiz

Einsiedler Weihnachtsmarkt

Einsiedler Weihnachtsmarkt

Wir stimmen uns auf die Adventszeit ein und besuchen den Einsiedler Weihnachtsmarkt. Er ist der größte in der Zentralschweiz. Vor dem majestätischen Benediktinerkloster Einsiedeln stehen 130 weihnachtlich geschmückte Häuser bis zur Hauptstraße hinauf. Neun Tage können die Besucher diese wunderbare Kulisse erleben. Am schönsten ist es, wenn es dunkel wird und die Weihnachtsbeleuchtung das Klosterdorf zum Leuchten bringt.

Lago Maggiore, Dolce Vita und Besuch des Botanischen Gartens

Lago Maggiore, Dolce Vita und Besuch des Botanischen Gartens

Es ist ein herrliches Sommerwochenende und uns zieht es wieder an den Lago Maggiore. Wir packen ein paar Sachen und fahren los. Dieses Mal nach Verbania. Wir schlendern über den Markt, tauchen ein in das italienische Dolce Vita, genießen das Sein am See und lassen die Seele baumeln. Mit einem Eis in der Hand gehen wir Richtung botanischen Garten. Die Sonne brennt gnadenlos und das Gefrorene in der Waffel schmilzt schnell dahin. Der Botanische Garten der Villa Taranto Der Botanische…

Weiterlesen Weiterlesen

Kanton Waadt am Lac de Joux

Kanton Waadt am Lac de Joux

Ein Wochenendausflug ins Waadtländische Jura. Wanderherzen schlagen in dieser Region höher. Parkähnliche Landschaften mit Blumenwiesen und weiten Waldgebieten und grandiose Ausblicke auf die Savoyer Alpen. Windsurfer, Segler, Wassersportler und Badegäste fühlen sich hier am Lac de Joux wohl. Aber auch Winterwanderer mit Schneeschuhen oder Langlaufskis kommen hier auf ihre Kosten. Ein kleines Rinnsal fließt vom Lac de Joux in den benachbarten kleinen Lac Brenet. Grotte de l’Orbe Bei Vallorbe entspringt der Fluss Orbe. Diese Grotte de l’Orbe ist eine geräumige…

Weiterlesen Weiterlesen

Im Tessin

Im Tessin

Das Verzasca-Tal hat viel mehr zu bieten. Ein wildes Tal, eingebettet in eine Bergwelt, die zum Wandern und Biken einlädt. Es ist ein Eldorado für alle Naturliebhaber.

Juf

Juf

Nur etwa 30 Bewohner leben heute ganzjährig im hintersten Weiler Juf auf einer Höhe von 2126 Metern ü.M. Die Siedlung gilt als die höchst gelegene ganzjährig bewohnte in Europa.

Winterwunderwelt

Winterwunderwelt

Wir fahren ins Tessin. Nicht der Sonne wegen oder um am Lago Maggiore zu verweilen. Tessin hat viel mehr zu bieten. Uns zieht es dieses Mal in die Berge, 1’915 Meter über dem Meer. Noch heute ist der Lukmannierpass eingebettet in eine einzigartige Naturlandschaft. Es gibt auf dem Weg zum Berg viele malerische Wege und Wanderrouten. Wir fahren vorbei an idealen Ausgangsorten für Ausflüge. Vielleicht im Frühling oder Herbst. Uns zieht es dieses Mal bis ganz nach oben. Und außerdem…

Weiterlesen Weiterlesen